Der Förderverein

Bildergalerie der Bergdrachen 2017 online.

Die Bildgalerie ist nun in der Drachenchronik als auch in der Bildergalerie zu finden!

Noch weitere Bilder hat auch die Hannoversche Allgemeine Zeitung auf ihrer Internetseite veröffentlicht.

 

Aufgrund eines Fehlers musst die Bildgalerie erneut online gestellt werden.

 

 

Paddeltour auf der Leine am 19.08.2017

Liebe Vereinsmitglieder!

„Hiermit laden wir zum vierten Mal, alle Mitglieder des Fördervereins zu unserer Paddeltour auf der Leine am 19.08.2017 ein.

Mit ausreichend Verpflegung im Gepäck geht es ab Grasdorf (10:00 Uhr) die Leine hinunter bis zur Schleuse in Limmer. Hierbei kommt es nicht auf Kraft oder Geschwindigkeit an, einzig der Spaß steht hier wieder im Vordergrund!

Es ist erstaunlich die Flora und Fauna vom Wasser aus zu betrachten, als sie immer nur von den Straßen aus zu ignorieren.

Bergdrachen erpaddeln sich an Pfingsten...

Tolle Festivalstimmung, extra Wetterglück, viel Spaß, zuversichtlicher Teamgeist, 23 schlagkräftige PaddlerInnen und eine stimmgewaltige Trommlerin mit Affenmaskottchen - das war das Drachenbootrennen Pfingsten 2017.

Die zwei lustigen Trainings vorab lehrten uns den richtigen Rhythmus im Boot und gaben uns die Möglichkeit uns alle kennen zu lernen.

Vielen Dank der Firma Gerst und Herrn Johannes Hahn

Wir möchten der Firma Gerst GmbH und Co. KG aus Breitenbach an dieser Stelle unseren herzlichsten Dank aussprechen. Bereits zum zweiten Mal hat Firma Gerst eines unserer Projekte nicht nur tatkräftig und zeitnah unterstützt, sondern in beiden Fällen einen Teil der Rechnung als Spende erbracht. So freuen wir uns im Feriendorf nicht nur über eine Sitzgruppe am Badesee, sondern auch noch über eine instandgesetzte Treppe zum Fichtenhof.

Shirts zum 40 jährigen Jubiläum des Feriendorfes

Zum 40. Geburtstag des Feriendorfes gibt der Förderverein eine ausgewählte Textilkollektion heraus.

Alle angebotenen Artikel stammen aus fairer Herstellung und fairem Handel. Desweiteren bestehen sie aus 100 % Bio-Baumwolle.

Zur Auswahl stehen drei unterschiedliche Modelle in verschiedenen Farbvarianten, welche mit dem Logo des Fördervereins oder dem 40 Jahre Feriendorf Eisenberg Motiv bedruckt sind.

Bei jeder Bestellung kommt ein Teil des Betrages dem Förderverein zu Gute. 

Erste Einnahmen durch Amazon-Smile

Seit Beginn des Jahres ist der Förderverein bei Amazon-Smile registriert, nun stellen sich erste Erfolge ein. So sind dem Förderverein für das erste Quartal 2017 am 8. Mai 2017, 14,12 € überwiesen worden. Das hört sich erst einmal nicht viel an, doch stellt immerhin einen monatlichen Betrag von fast 5 € dar. Und Kleinvieh macht bekanntlich auch eine Menge Mist und so schauen wir optimistisch in die Zukunft und freuen uns auf das was noch so kommen wird.

Und wieder starten die Bergdrachen am Pfingstwochenende

Am diesjährigen Pfingstwochenende (3.-5.6.2017) starten die Bergdrachen bereits zum 7. Mal bei Deutschlands größter Drachenbootregatta mit über 140 teilnehmenden Mannschaften und mehr als 3.500 PaddlerInnen auf Hannovers Maschsee.

Bestehend aus einem Team mit insgesamt 27 Personen werden sie wie jedes Jahr um eine gute Platzierung in der Klasse FunFun kämpfen. Zwei Trainingseinheiten in den Wochen vor Pfingsten wurden und werden genutzt, um sich mental und physisch auf den Wettkampf vorzubereiten.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2017

Einladung zur Mitgliederversammlung 2017

Liebe Mitglieder des Fördervereins Feriendorf Eisenberg,

24. Second-Hand-Basar am 29.04.2017

Am kommendem Samstag öfnet von 14:00 bis 17:00 Uhr unser 24 Second-Hand-Basar für Baby- und Kleinkindartikel seine Türen. Verkauft wird alles rund um Baby- und Kleinkindartikel. Bei köstlichem Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, sowie vielen Spielmöglichkeiten für die Kinder, können sie entspannt durch die Verkaufsstände bummeln.

Weitere Informationen finden sie auf unserer Informationsseite des Basars.

Workcamp I und II 2017

Zwei arbeitsreiche Wochenenden liegen hinter uns und es gab wohl kaum jemanden, der nicht über ein Wehwehchen in Schulter, Knie oder Rücken klagte. Aber es hat sich gelohnt! Viele Aufgaben im Feriendorf Eisenberg konnten erledigt werden. 

Helfer am 1. WE: Udo, Thomas, Uwe, Sven, Sina, Hannah, Henning, Eberhard, Thomas, Carolina, Anja, Trabbi, Petra, Andreas, Marco, Stefan

Seiten

RSS - Der Förderverein abonnieren